Datenschutzerklärung

 

Hinweise zum Datenschutz 

Die Bürgerinitiative Alsterdorfer Straße 386 nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an alle anwendbaren Datenschutzgesetze und -vorschriften, insbesondere an die Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Nachstehend erhalten Sie einige Hinweise zum Datenschutz. Sie können diese Hinweise jederzeit auf unserer Website abrufen.

 

1. Datenverantwortlicher

Verantwortliche Stelle ist die Bürgerinitiative Alsterdorfer Straße 386, Kiefernhain, Hamburg-Alsterdorf. Sie können die Bürgerinitiative erreichen unter 040 850 80 886 oder info@villa-alsterdorf.info.

 

2. Datenerhebung

Im Folgenden finden Sie Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unserer Website. Sie können diese Hinweise jederzeit auf unserer Website abrufen.

 

3. Ihre Rechte

3.1 Sie können jederzeit Auskunft über die personenbezogenen Daten verlangen, die wir über Sie gespeichert haben, sowie über deren Herkunft, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergeleitet werden, und über den Zweck der Speicherung.

3.2 Sie können eine sofortige Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die sich auf Sie beziehen, oder eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen. Unter Berücksichtigung des Verarbeitungszwecks sind Sie auch berechtigt, eine Vervollständigung unvollständiger Personendaten – auch mittels einer Zusatzerklärung – zu verlangen.

3.3 Sie können verlangen, dass personenbezogene Daten über Sie unverzüglich gelöscht werden. Wir sind u.a. verpflichtet, solche Daten zu löschen, wenn sie für den Zweck, für den sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

3.4 Sie haben das Recht, die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie sind berechtigt, diese Daten uneingeschränkt an andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche zu übermitteln, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruhte oder wenn die Daten mit Hilfe automatisierter Verfahren verarbeitet wurden.

3.5 Sie können Ihre Einwilligung in die Verwendung Ihrer Daten jederzeit widerrufen.

3.6 Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage berechtigter Interessen verarbeiten.

3.7 Auskunftsersuchen, Anträge auf Zugang zu den Daten oder Einwände gegen die Datenverarbeitung richten Sie bitte an info@villa-alsterdorf.info.

3.8 Im Falle von Datenschutzverletzungen haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Die zuständige Aufsichtsbehörde in Fragen des Datenschutzes ist der Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (Adresse und Kontakt: https://datenschutz-hamburg.de/pages/impressum/).

 

4. Erhebung personenbezogener Daten im Falle der Verwendung zu Informationszwecken, Cookies

4.1 Wenn die Website nur zu Informationszwecken genutzt wird, d.h. wenn Sie uns über die Nutzung unserer Website hinaus nicht kontaktieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir Nutzungsdaten, die von Ihrem Browser automatisch übermittelt werden, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese Datenspeicherung dient ausschließlich systembezogenen Zwecken (auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSVGO).

4.2 Die gemäß Ziff. 4.1 erhobenen Daten sind

  • Ihren Browsertyp und die Version des verwendeten Browsers
  • Ihr verwendetes Betriebssystem
  • Die Referrer URL, also die URL, von der Sie ursprünglich hierher gekommen sind
  • Den Hostnamen des zugreifenden Rechners
  • Die Uhrzeit der Serveranfrage

 

4.3 Darüber hinaus werden bei der Nutzung der Website Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte, die dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet ist, gespeichert werden und demjenigen, der das Cookie platziert (in diesem Fall uns), bestimmte Informationen liefern. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Wir verwenden ausschließlich so genannte „Session-Cookies“. Diese Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs auf unserer Website automatisch gelöscht. Diese sind erforderlich, um Ihnen den Besuch unserer Website technisch zu ermöglich. Sie werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Andere Cookies werden nicht eingesetzt.

4.4 Sie können Ihre Browsereinstellungen nach Bedarf konfigurieren und z.B. der Annahme von Cookies widersprechen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können.

 

5. Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um personenbezogene Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

 

6. Empfänger / Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten, Datenübermittlung in Drittstaaten, unsere berechtigten Interessen

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer an von uns mit der Datenverarbeitung beauftragte Dienstleister, z.B. im Rahmen technischer Dienstleistungen.

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften. In allen anderen Fällen werden wir Sie davon in Kenntnis setzen, wenn Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben werden sollen und Ihnen die Möglichkeit geben, dieser Weitergabe zuzustimmen.

 

7. Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten

Werden Ihre Daten nicht mehr benötigt, werden sie gelöscht, sofern keine gesetzlichen Vorschriften eine längere Aufbewahrung verlangen.